Pfadicorps Schaffhausen

Die drei Abteilungen der Stadt Schaffhausen bilden zusammen

das Pfadicorps Schaffhausen.

Dies sind die Abteilungen Seewadel (Buchthalen)Güetli (Breite) und Marsupilami (Herblingen). Zusätzlich gibt es die Bibergruppe für die Kinder der ganzen Stadt Schaffhausen. Das Pfadicorps ist seit 1990 als eigener Verein organisiert.

Obwohl für das einzelne Wölfli oder den einzelnen Pfader das Corps selten direkt in Erscheinung tritt, hat der Zusammenschluss dieser drei Abteilungen doch eine wichtige Funktion beim Organisieren und Koordinieren des Pfadibetriebes der Stadt Schaffhausen. Ausserdem werden jedes Jahr einige Corpsanlässe wie beispielsweise der BiPi-Tag, die Werbeübung und der Spielposten am Munot Kinderfest auf die Beine gestellt.

Im Trapperstübli, dem "Pfadi-Lädeli" des Pfadicorps können diverse Ausrüstungsgegenstände gekauft werden.

Das Pfadicorps Schaffhausen besitzt zwei Pfadihütten, welche für verschiedene Anlässe, Weekends und Lager vermietet werden:

> Hagenhütte > Karte
> Klushütte > Karte